Grundstoffe – oder auch (hier aber veraltet) sogenannte Elemente[1] und (umgangssprachlich sowie allgemeiner) Ressourcen oder (hier bevorzugt heimatsprachig) Rohstoffe – sind die Grundbausteine aller Bauteile und Lebewesen. Erstgenannte können zudem, einen entsprechenden Bauplan und die zugehörigen Teile vorausgesetzt, selbst gefertigt werden.

Weitere Einzelheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Grundstoffe können wie folgt unterschieden werden:

  • Gase – diese sind in den zugehörigen Sinnbildern mit einem olivgrünen Farbton hinterlegt
  • Isotope – diese sind in den zugehörigen Sinnbildern mit einem roten Farbton hinterlegt; sie werden zum allgemeinen Betrieb von Schiffen und sonstiger Ausrüstung benötigt
  • Neutrale – diese sind in den zugehörigen Sinnbildern mit einem hellgrünen Farbton hinterlegt
  • Oxide – diese sind in den zugehörigen Sinnbildern mit einem gelben Farbton hinterlegt
  • Seltene – diese sind in den zugehörigen Sinnbildern mit einem (purpur)lilanen Farbton hinterlegt
  • Silikate – diese sind in den zugehörigen Sinnbildern mit einem blauen Farbton hinterlegt

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. … genauer (hier im Grunde aber auch nur fremdsprachig)chemische Elemente(siehe dazu ggf. auch dessen Herkünfte [und Übersetzungen] unter Wiktionary:de:chemisch [dort weiter unter …:Chemie] und …:Element)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.